≡ Menu

Spielemesse Gamescom in Köln erfolgreich

Vom 19. bis 23. August 2009 stand Köln ganz im Zeichen der Computerspiele.
Die Spielemesse Gamescom vom ehemaligen Standort Leipzig nach Köln verlegt, war ein voller Erfolg.
Mit 245.000 Besuchern zeichnete die Messe für Computer und Video-Spiele eine mehr als zufriedenstellende Besucherzahl.
Davon waren 17.000 Besucher Fachleute, die sich über Neues auf dem Spielesektor informierten.
120.000 qm standen den Ausstellern und Messebesuchern zur Verfügung. Knapp 500 Unternehmen aus dem Bereich der Computerspiele stellten ihre neuen PC-Spiele vor. Die Besucher, überwiegend männlich und jung, konnten die Spiele ihrer engeren Wahl, direkt vor Ort am PC ausprobieren.
Der Umzug der Computermesse von Leipzig nach Köln war eine gute Wahl. In Köln ist die Lage zentraler, die Infrastruktur ausgereifter und die Hotels sind in unmittelbarer Nähe zu erreichen.
Firmen wie Nintendo, Sony, Microsoft zeigten sich mit der Computer-Spielemesse 2009 und dem neuen Standort sehr zufrieden.
Die Gamescom 2010 findet vom 18.08.bis zum 22.08.2010 statt. Weitere Infos gibt es auf der Webseite www.gamescom.de.
Lesen Sie auch:
http://guenstiger-sparen.de/2009/08/fur-alle-games-und-computer-spiele-freaks/

%d Bloggern gefällt das: