≡ Menu

Schnelle Bunte Nudelpfanne

Rezept für Bunte Nudel-Pfanne
400 g Spargel in Stücke schneiden.
2 Möhren waschen, in kleine Stücke schneiden.
1 Schalotte schälen, würfeln und mit dem Spargel und den Möhren in einer Pfanne anbraten.
50 ml Brühe dazugeben, zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten.
Zweite Portion vorbereitete bunte Nudeln vom ersten Tag dazugeben und alles unter Wenden erhitzen,
bis die Flüssigkeit verdampft ist.
50 g Kochsahne (10% Fett) untermischen.
Mit Salz, Pfeffer und 2 EL fein geschnittenem Basilikum abschmecken.


Tip:
Nudeln brauchen viel Wassser: pro 100 g mindestens 1 Liter. Das Kochwasser salzen, aber bitte kein Öl zufügen. Nudeln ins kochende Wasser geben. Das Wasser soll während der gesamten Garzeit bei geöffnetem Deckel leicht sprudeln weiterkochen. Die gegarten Nudeln in einem Sieb abtropfen lassen, auf keinem Fall mit kaltem Wasser abschrecken. Ein Stück Butter tut den Nudeln gut und die Nudeln verkleben mit der Zugabe von Butter nicht.
Lesen Sie auch:
www.gratisproben.net/rezept-selbstgemachte-nudeln

%d Bloggern gefällt das: