≡ Menu

Rezept-Kleine Muffins

Rezept für kleine Muffins für 24 Stück
Zutaten
4 Eier
125 g Zucker
100 ml kalt gepresstes Rapsöl
1 TL abgeriebene Schale von 1 Zitrone
1 Prise Salz
300 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 Glas (580 ml) gezuckerte Heidelbeeren
etwas Puderzucker

Zubereitung:
Zuerst die Eier trennen, dann das Eigelb mit Zucker verrühren. Das Öl unter Rühren zugeben. Eiweiß steif schlagen. Das Eiweiß mit der Zitronenschale unter das Eigelb ziehen. Mehl, Backpulver, Salz mischen und unterheben. Die Heidelbeeren gut abtropfen lassen und unterziehen. Die Masse in gefettete kleine Muffinformen verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ungefähr 35 Minuten backen. Abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestreuen.

Lesen Sie auch:


http://www.goldjahre.de/Schoko-Nuss-Mandel-Orangen-Tortchen.html

%d Bloggern gefällt das: