≡ Menu

Rezept Kartoffelsalat mit Oliven

Kartoffelsalat mit Oliven
4 Portionen

800-1000 g kleine festkochende Kartoffeln
1 mittelgroße rote Zwiebel
½ Salatgurke, 1 Bund Rucola
1 Bund Basilikum, 1 Bund Schnittlauch
200 g lauwarme Gemüsebrühe
6 EL kaltgepresstes Olivenöl
etwas weißer Balsamicoessig
2 EL Senf
1 Prise Vollzucker
weißer Pfeffer
Paprika edelsüß
160 g grüne oder schwarze Oliven

Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, schälen und in Scheiben schneiden.
Die Zwiebel schälen, halbieren, dünne Ringe schneiden. Salatgurke schälen, waschen, in Scheiben schneiden. Rucola, Basilikum und Schnittlauch waschen und klein schneiden.
Aus Gemüsebrühe, Olivenöl, Essig, Senf und den Gewürzen mit dem Pürierstab eine Marinade herstellen, die Kartoffeln damit vermengen. Etwa 30 Minuten durchziehen lassen.
Oliven, Zwiebeln, Gurken und fein geschnittene Kräuter untermischen.

Lesen Sie auch:
rezept-mit-mais-bohnen-rucola-salat/


%d Bloggern gefällt das: