≡ Menu

Rezept für Nusskuchen

Gefüllter Nusskuchen

Rezept und Zutaten:
150 g Blockschokolade,
8 Eier, Salz,
100 g Butter,
200 g Zucker,
200 g gemischte Haselnüsse,
1 TL Backpulver,
150 g Zartbitterschokolade,
400 g Sahne

Backofen auf 150 Grad vorheizen.
Schokolade schmelzen. Eier trennen, Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen. Butter, Zucker, Eigelbe schaumig schlagen. Abgekühlte Schokolade, Nüsse und Backpulver unterrühren. Eischnee unterheben. In einer Springform (Durchmesser 26 cm) 60-90 Minuten backen, erkalten lassen.
Das Innere bis auf einen 1,5 cm vom Rand und Boden aushöhlen und zerkrümeln. Die Schokolade reiben. Sahne steif schlagen, ²/³ der Krümel und Schokolade unterziehen. In die Torte füllen, 8 Std. ziehen lassen. Mit Krümeln garnieren.
Zubereitungszeit: 30 Min., Backen 60-90 Min.

%d Bloggern gefällt das: