≡ Menu

Rezept für Bohneneintopf

Leckeres Rezept für Bohneneintopf mit Bratwürstchen

Das hier vorgestellte Rezept ist für ca. 4 Personen berechnet:

Bohneneintopf mit Bratwürstchen
2 Zwiebeln,
je 1 rote und grüne Paprikaschote,
3 EL Olivenöl,
etwas Sambal Oelek,
2 Lorbeerblätter,
1 TL getrocknete Thymianblätter,
1 Dose weiße Bohnen,
250 g Crème fraiche,
3 EL Tomatenmark,
8 kleine Bratwürstchen

Zwiebeln und Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln in einer Pfanne mit Öl andünsten, Paprika zugeben, nun noch einige Minuten weiter schmoren. Das Ganze mit Sambal Oelek, Lorbeer, Thymian und Salz würzen. Bohnen mit Flüssigkeit, Créme fraiche und Tomatenmark mischen. Diese Masse zum Paprikagemüse geben. Zugedeckt im vorgeheizten Ofen ca. 1 Stunde backen. E-Herd: auf 180 Grad, Gas auf Stufe 2, Umluft auf 160 Grad.
Die Würstchen in einer Pfanne braten.
Kurz vor Ende der Backzeit in einer Pfanne erhitzen. Die Würstchen darin goldbraun servieren.

Lesen Sie auch:
http://guenstiger-sparen.de/kostenlos-grill-rezepte

%d Bloggern gefällt das: