≡ Menu

Reis ist kalorienarm und gesund

Reis gehört zu dem Grundnahrungsmittel Nummer 1, insbesondere in der dritten Welt. Es gibt unterschiedliche Sorten und Arten von Reis. Reis ist ein sehr gesundes Nahrungsmittel, noch dazu kalorienarm und enthält kein Cholesterin. Reis enthält Vitamin B1, B2 und B6, Vitamin E, Niacin, Magnesium, Kalium, Mangan und viele Mineralstoffe.
Reis wirkt entwässernd und entschlackend.
Reis soll durch die enthaltenen Proteaseninhibitoren vor Krebs schützen.
Es gibt verschiedene Arten von Reis.
Der Parboiled Reis ist polierter Reis. Das Polieren sorgt für die leicht glasige Form.
Parboiled Reis wird mit einem speziellen Dampfdruck-Verfahren behandelt, so dass die Nährstoffe und Vitamine zu größten Teil erhalten bleiben.

Vollkornreis oder Naturreis ist besonders reich an Nährstoffen und Vitaminen. Vollkorn-und Naturreis wird nicht poliert. So bleiben die Silberhäutchen und Keimlinge erhalten.

Risottoreis hat eine sämige Konsistenz mit einem bißfesten Kern. Risottoreis wird gerne mit Weißwein und Brühe gekocht und mit Käse, etwa Pecorino oder Parmesan serviert.

Basmatireis duftet himmlisch, alleine der köstliche Geruch des Basmatireises ist es wert, ihn zu kochen.
Der Name Basmati bedeutet „Duft“. Basmatireis ist polierter Reis vom Feinsten. Sehr gut schmeckt Basmatireis zu asiatischen Gerichten.

Milchreis ist sehr stärkehaltiger Reis. Milchreis verbindet sich beim Kochen mit der Milch.  Milchreis ist in der Kombination mit Milch ein sehr gesundes Nahrungsmittel und enthält die Vitamine des Reises und der Milch gleichermaßen. Milchreis schmeckt köstlich und kann mit Zimt oder Obst serviert werden.

Dies könnte Sie auch interessieren:
guenstiger-sparen.de/hahnchen-nach-thailandischer-art/2009/02/


%d Bloggern gefällt das: