≡ Menu

Gratis Tipps zum Schminken

Tipps für ein natürliches Make up, welches nicht gestylt und aufgesetzt aussieht, sondern den eigentlichen Typ des Gesichts unterstreicht.
Ein gutes Make up setzt gute Produkte voraus, die zu jeweiligen Hauttyp passen.
Eine gute Grundierung ist ein „MUSS“!!!. Eine Make up Grundierung ist auch unter der Bezeichnung Foundation bekannt.
Die Grundierung muß zum Hautton und zur Hautbeschaffenheit passen. Bei unreiner Haut sollte man eher auf Kompaktpuder verzichten. Hier ist loser Puder die bessere Wahl.
Ein Aufheller, auch Concealer genannt, lässt Augenringe verschwinden und hellt die Mitte des Gesichtes auf. Daneben wird noch Camouflage angeboten. Camouflage deckt starke Hautunreinheiten oder Pigment-oder Farbflecken auf der Haut gut ab. Camouflage kann als Aufheller für unter die Augenbrauen
gegeben werden.

Rouge muß auch zum Hauttyp passen und sollte nur leicht verwendet werden. Ansonsten kann es schnell zu Apfelbäckchen kommen.
Augenbrauen in Form zupfen. Ein leichter Kajalstift sorgt für die Betonung der Augen. Bei kurzsichtigen Augen verkleinern die Brillengläser optisch die Augen.
Mit einem Kajalstift und Mascara kann man dem entgegenhelfen.
Wer möchte, trägt noch etwas Lippenstift oder Lipgloss auf.

Beim Make up darauf achten, dass der Ton nicht zu dunkel und nicht zu hell ist. Um den passenden Farbton für sich zu finden, kann im Laden einen Klecks aus den Probiertuben auf den Handrücken geben und diesen verreiben. Der richtige Make up Farbton sollte mit der Haut eine Einheit bilden.

Rouge trägt man in Dreiecksform auf, von den Ohren in nach unten spitz zulaufend.
Die Lippen kann man mit einem Konturenstift oder Lipgloss betonen oder einen leichten Lippenstift auftragen.
Wenn man Lidschatten benutzen möchte, darauf achten, dass die Farbe des Lidschattens zur Augenfarbe passt. Lidschatten sollte nicht die gleiche Farbe wie die Augen haben.
Zu grünen Augen passt ein Braunton oder Orangeton.
Grau und blau passt zu braunen Augen. Violetter Lidschatten geht bei jeder Augenfarbe.
Bei Wimperntusche-egal bei welcher Augenfarbe- entscheidet man sich am besten für die Farben schwarz, braun oder grau.

www.rossmannversand.de

%d Bloggern gefällt das: