≡ Menu

Gratis Rezept für Eier-Pfannkuchen

Das klassische Rezept für Pfannkuchen

Man braucht für ca. 8 Eierpfannkuchen:
250 gr Weizenmehl,
400 ml Milch,
4 mittelgroße Eier,
1 Prise Salz oder 2 El Zucker

Mehl und Milch mit einem Schneebesen miteinander verrühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind und ein glatter Teig entstanden ist.

Eier aufschlagen, Salz oder Zucker dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.
Den Teig ca. 30-60 Minuten quellen lassen. Dann in einer vorgewärmten, leicht geölten Pfanne
Pfannkuchen backen, bis beide Seiten goldbraun. Zwischendurch den Teig wenden.

Lesen Sie auch:
arme-ritter-kirschmichel-leckere-rezepte-html


Next post:

Previous post:

%d Bloggern gefällt das: