≡ Menu

Asiatische Sauerkrautpfanne mit Curry

Asiatische Sauerkrautpfanne mit Curry-preiswert und günstig-

Zutaten für 2 Portionen:

1 Knoblauchzehe
6 EL helle Sojasauce
250 g Hähnchenbrustfilet
2 rote Zwiebeln
2 EL Sesamöl
1 bis 2 TL Currypulver
200 ml Geflügelbrühe
4 getrocknete Datteln
350 g Sauerkraut
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Knoblauch zerdrücken und mit 2 Esslöffel Sojasauce verrühren. Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden und ca. 30 Minuten in der Knoblauch/Sojasauce marinieren.
Zwiebelringe schneiden. Öl erhitzen, Zwiebelringe und Fleisch zufügen und ca. 3 bis 4 Minuten anbraten. Mit Currypulver bestäuben. Mit Geflügelbrühe und restlicher Sojasauce ablöschen und einkochen.
Datteln halbieren, Steine entfernen, Sauerkraut zerkleinern, unterrühren und köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. Reis oder Brot dazu servieren.



Das könnte Sie auch interessieren:
gratis-rezept-kartoffelsalat-steak-senfsosse.html

%d Bloggern gefällt das: